ALLE NACHRICHTEN

Frankreich stimmt für Europa – Werthstein Index steigt weiter 

Am Ende haben die gemäßigten Kräfte auch in Frankreich über die Populisten gesiegt. War 2016 noch das Jahr der politischen Überraschungen mit dem Votum der Briten für den Ausstieg aus der Europäischen Union und der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten, verläuft das Jahr 2017 für die Börsen nach Plan.

Im Superwahljahr in Europa hängen die Börsen diesseits des Atlantiks auch wegen besserer Wirtschaftsdaten die Wall Street ab. Die US-Börsen ziehen nach 100 Tagen Donald Trump eine eher ernüchternde Bilanz. Hier lautete der Trend in den vergangenen Wochen weiter seitwärts.

Wie das Werthstein-Institut die aktuell Lage an den Finanzmärkten einschätzt, sehen Sie im neuen Werthstein Index Video. Der Werthstein Index ist eine anschauliche Darstellung der aktuellen Marktmeinung des Werthstein Instituts. Er drückt die Erwartung über die Entwicklung der globalen Aktienmärkte für die kommenden drei Monate aus. Dazu wird aus den Wertungen der jeweils abstimmenden Mitglieder des Werthstein Instituts auf einer Skala von 1 (extrem negativ) bis 10 (extrem positiv) der Durchschnitt gebildet.

Bleiben Sie informiert

 

Abonnieren Sie den kostenlosen Werthstein Brief