ÜBER UNS

CHRISTINE SHIELDS

Fellow

Christine ist unabhängige Wirtschaftsberaterin und auf weltweite makroökonomische Fragen spezialisiert. Von 2006 bis 2013 war Christine bei der Standard Chartered Bank für den Research-Bereich Länderrisiko zuständig. Dabei konzentrierte sie sich auf politische und wirtschaftliche Risiken und berichtete darüber Kunden, Investoren und der Geschäftsleitung der Bank. Vor Standard Chartered arbeitete Christine viele Jahre bei der Royal Bank of Scotland. Christine erlangte an der London School of Economics die akademischen Grade BSc (Econ) und MSc (Econ) und ist derzeit nicht geschäftsführendes Mitglied des Verwaltungsrats von Lloyd and Partners, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Jardine Lloyd Thompson. Sie war zehn Jahre lang Verwaltungsratsvorsitzende der Southgate School, einer Gesamtschule mit 1500 Schülern, und ehemals Elternvertreterin der Monkfrith School in London. Christine lebt mit ihrem studierenden Sohn in Nord-London.

Bleiben Sie informiert

 

Abonnieren Sie den kostenlosen Werthstein Brief